Menu

Energetische Quantenheilung

Eine Reise zu dir selbst

 

Was ist energetische Quantenheilung?

In unserem Körper, unserem Geist und unserer Seele – in allen unseren Energiekörpern – schlummern ungeahnte Kräfte und ein gewaltiges Potenzial. Wir wissen alle darum. Und je nachdem, welche Erfahrungen wir bisher schon gemacht haben, wissen wir, dass nicht immer alles so ist, wie es scheint und es noch viel mehr da draußen und in uns drinnen gibt.

Vor einigen Jahren benötigte es den Willen und viel Zeit, sich mit Schatten- und Energiearbeit zu beschäftigen, was nicht selten dazu führte, dass man als esoterische(r) SpinnerIn abgetan wurde. Doch das hat sich insbesondere dieses Jahre massiv geändert. Inzwischen ist es keine Frage mehr, ob man sich damit beschäftigen möchte. Die Frage ist nur noch, welchen Widerstand man der nötigen Veränderung entgegensetzen will. Denn wir müssen da jetzt alle durch – so oder so. Und dabei können wir alle Hilfe gebrauchen, die wir bekommen können.

Die gute Nachricht ist jedoch, das diejenigen von uns, die nun erst mit ihrer spirituellen Arbeit an ihrem Bewusstsein beginnen und „aufwachen“, viel schneller durch den oft schmerzhaften Prozess gehen können. Alles ist durch die massive Frequenzanhebung extrem beschleunigt. Dies erleben wir auch im Außen, schaut euch die globalen geopolitischen Veränderung der letzten Zeit an. Alles ist miteinander verbunden – verschränkt, wie in der Quantenphysik.

Diese Form der energetischen Quantenheilung ist eine Form der Aktivierung der Selbstheilungskräfte, die (anders als Reiki) keine Einweihung erfordert, und wurde mir 2011 übermittelt mit der Bitte der geistigen Welt, sie weiter zu verbreiten. Und dieser Bitte komme ich jetzt, wo die Zeit reif ist, gerne nach. Erfahrt sie für euch selbst und verbreitet sie! Eine Bitte jedoch: Gebt sie als Geschenk weiter, so wir ihr sie bekommen habt.

Was braucht es?

Nicht viel. Eine Viertelstunde deiner Zeit. Mach es dir bequem und sorge dafür, dass du nicht gestört wirst. Du kannst sie während einer Meditation machen oder auch als Meditation an sich nutzen. Später, wenn du etwas mit ihr geübt hast, reicht eine kurze gedankliche Aktivierung (z. B. denke: Energetische Quantenheilung). Sie wird sich dann aktivieren und dich unterstützen, während du anderen Aktivitäten nachgehst.

Das Wichtigste jedoch, was du brauchst, ist Liebe.


Anleitung

Entspanne dich. Wecke das Gefühl bedingungsloser Liebe in dir. Wenn du damit noch wenig Erfahrung hast, weil dein Herzchakra noch nicht weit genug geöffnet ist, dann erinnere dich an einen Moment oder einen Menschenan deiner Seite, dem du das tiefste Gefühl an Liebe, zu dem du fähig bist, entgegenbringst. Partner, Kind, Haustier … wichtig ist allein, dass dieses Gefühl nichts erwartet, sondern einfach ist. Halte dieses Gefühl fest.

Etwa dreißig Zentimeter um deinen gesamten Körper herum befindet sich deine Aura. Dein Energiefeld. Dein „Ellbogen-Bereich“, also der Raum, in den du nicht jeden hineinlässt. Versuch ihn dir vorzustellen. Wenn du die Aura bereits visualisieren kannst, dann tue es. Fühle hinein. Sende so viel Liebe wie dir möglich ist in deine Aura. Spüre ihr nach. Lasse sie aus dem Herzen fließen …

Wenn es dir genug erscheint, konzentriere dich auf deine Haut. Streichle sie mit deiner Liebe. Spüre der Energie nach. Kribbelt sie? Fühlt sie sich kühl oder heiß an? Wie ist nicht wichtig. Genieße es einfach am ganzen Körper. Frage die einzelnen Körperteile ab. Arme, Beine, Kopf, Rumpf … wie es dir richtig erscheint …

Weiter geht es. Bleibe in dem Gefühl der Liebe. Stelle dir die Muskeln und Sehnen unterhalb der Haut vor. Sie geben dir Kraft und Geschmeidigkeit. Sende auch dorthin Liebe. Spüre …

Wenn du den Impuls hast weiterzugehen, konzentriere dich auf deine Knochen, die es dir ermöglichen, dich in der Welt zu bewegen. Danke ihnen, indem du ihnen deine Liebe schickst …

Danach dein Blut. Stelle dir vor, wie es durch deine Adern fließt und die Liebe durch deinen gesamten Körper transportiert …

Wie es deine Liebe zu deinen Organen bringt, bis zu deinem Herzen. Fühle die Liebe, die hier entspringt und wie sich der Kreislauf schließt. Verbleibe eine Weile hier und fühle dich ganz …

Tauche danach liebevoll in eine Zelle deines Körpers ein. Schicke ihr Liebe, lass sie teilhaben an dem Ganzen, das du bist …

Der Zellkern … Liebe … das Atom … auch das bist du …

Gehe tiefer. Noch tiefer. Bis zu einem Quantum … So unvorstellbar klein, dass es kein Bild davon gibt. Fühle es als Lichtpunkt. Sei dieser Lichtpunkt und schicke ihm so viel Liebe, wie du kannst …

Fühle, wie sich alle Lichtpunkte, aus denen du bestehst, unter deiner Liebe zu einem hellen Strahlen vereinen …

Erkenne, du bist nicht allein. Du bist mit allem verbunden und alles ist mit dir verbunden …

Du wirst geliebt …

Genieße es, solange du möchtest. Danke dir und gönne dir noch ein paar Minuten Ruhe.


Wirkung

Wenn du nichts oder nicht viel gespürt hast, dann überlege, was du bei dem Gedanken, dich selbst zu lieben, empfindest. Gestehst du es dir nicht zu? Denkst du, du bist es nicht wert? Oder hältst du das für egoistisch? Oder ist dein Herz gebrochen, weil deine Liebe nicht erwidert wird? Erwartest du Liebe von außen, glaubst du, erst lieben zu können, wenn du geliebt wirst? Dann wisse: Liebe wird erst zu dir finden, wenn du dich selbst lieben, dich so annehmen kannst, wie du bist. Mit allen Stärken und Schwächen. Bleib dran! Versuche es wieder!  Es ist ein Prozess, der seine Zeit braucht.

Du platzt nahezu aus allen Nähten vor Energie? Tränen strömten dir literweise über die Wangen und du fühlst dich soooo gut? Gut so! Freue dich! Genieße es!

Bei dir ist es irgendwas dazwischen? Dann ist alles in Ordnung. Bei jedem zeigt es sich etwas anders, je nachdem, wo wir in unserer Entwicklung stehen und wo unsere Stärken und Fähigkeiten im energetischen Bereich liegen.

Heilung bedeutet immer, alle Bereiche einzuschließen. Körper, Geist und Seele. Also auch die Psyche und Emotionen. Die energetische Quantenheilung ist eine Reise zu dir selbst. Sie verstärkt die Fähigkeit, sich selbst zu lieben. Etwas, das wir verlernt haben. Diese Selbst-Liebe gibt uns Kraft und Heilung.

Hinweis

Diese energetische Quantenheilung ersetzt natürlich nicht den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker deines Vertrauens, sondern sie kann dich bei deiner Heilung und Entwicklung unterstützen.

Erfahrene HeilerInnen können diese energetische Quantenheilung auch als Fernheilung durchführen. Der Empfänger ist damit automatisch in der Lage, sie beim nächsten Mal ganz einfach selbst zu aktivieren. Sie muss nur einmal erfahren werden. Auf welche Weise ist egal, ob selbst oder durch Übertragung. Aber auch euch bitte ich im Namen der geistigen Welt, dieses nur als Geschenk weiterzugeben.

Sowohl diese energetische Quantenheilung – die Reise zu sich selbst – als auch dieser Artikel darf gerne ohne Änderungen und unter Angabe der Quelle verlinkt und verbreitet werden.

https://www.mysteryofwords.de/energetische-quantenheilung/energetische-quantenheilung/